Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Philipp Cirkel, M.A.

Philipp Cirkel, M.A.

Telefon
(+49)231 755-8115

Sprechzeiten
im SoSe 2021: dienstags, 11-12 Uhr
Bitte melden Sie sich per Mail, um einen Termin zu vereinbaren.

Forschungsinteressen

  • Varietäten- und Variationslinguistik
  • Dialektologie
  • segmentale Phonologie
  • Kasusmorphologie 
  • Spracheinstellungen 

Lehre

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2021 im LSF Hochschulportal

Adresse

Emil-Figge-Straße 50
44227 Dortmund

Raum 3.110

Inhalt

Promotionsprojekt

Kasus im Ruhrdeutschen. Eine grammatische und soziolinguistische Analyse. 

Vorträge

"Zum Substandard im nördlichen Ruhrgebiet. Eine Analyse sprachlicher Variation zwischen makro- und mikrosoziologischer Perspektive." 9. Kolloquium Forum Sprachvariation der IGDD und 8. Nachwuchskolloquium des VndS, Universität Vechta, 01.10.2019

„Wahrnehmung regionaler Sprechweisen und Identität.“ 7. Nachwuchskolloquium des VndS, Universität Paderborn, 05.10.2018

Kurzvita

seit 11/2019

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Linguistik des Deutschen: Grammatik und Fachdidaktik, Prof. Dr. Ulrike Freywald  

06/2018–10/2019

Wissenschaftliche Hilfskraft im Projekt Dialektatlas Mittleres Westdeutschland (DMW), Standort Münster

10/2015–03/2018

Masterstudium Angewandte Sprachwissenschaft, Universität Münster

10/2011–09/2015 

Bachelorstudium Linguistik (Schwerpunkt Psycholinguistik), Universität Düsseldorf